Kreisfeuerwehr

Der Landkreis Verden hält für Einsätze in den Gemeinden und Kommunen diverse Geräte des nicht alltäglichen Feuerwehrbedarfes vor und stellt sie diesen bei Bedarf zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise ein Großeinsatzleitwagen (ELW 2) oder ein Schlauchgerätewechselwagen (SGW). Ebenfalls wird eine zentrale Pflege- und Prüfeinrichtung für feuerwehrtechnisches Gerät (FTZ) betrieben. Zusätzlich sind unter deren Führung der Kreisfeuerwehr Verden verschiedenste Sondereinheiten zusammengefasst (z.B. Gefahrgutzug oder SEG-Presse).